Laborscope durchsuchen...

Mediadaten

Download Mediadaten 2021

 

Laborscope das offizielle Organ des Fachverbandes für Laborberufe Schweiz.

Aktuell

Plötzlich im Rampenlicht: medizinische Analytik und Diagnostik

Mit dem Jahr 2020 kam auch das Coronavirus. Plötzlich hört man Begriffe wie Polymerase-Kettenreaktion und Antikörpertest in den Nachrichten rauf und runter. Damit gaben die Medien nicht nur einen Rückblick in den Biologieunterricht, sie brachten auch einer häufig unterschätzten und wenig wahrgenommene Branche mehr Aufmerksamkeit: die medizinische Analytik und Diagnostik.

Weiterlesen ...

Von der Idee zur Behandlung

Die ETH Zürich hat eine neue Technologieplattform für klinische Studien lanciert. Die digital Trial Intervention Platform (dTIP) soll Forschende und Spin-​offs bei der Umsetzung klinischer Studien unterstützen und die Forschung im Gesundheitsbereich vorantreiben.

Weiterlesen ...

Grösse des Heliumkerns genauer gemessen als je zuvor

In Experimenten am Paul Scherrer Institut PSI hat eine internationale Forschungszusammenarbeit den Radius des Atomkerns von Helium fünfmal präziser gemessen als jemals zuvor. Mithilfe des neuen Werts lassen sich fundamentale physikalische Theorien testen und Naturkonstanten noch genauer bestimmen. Für ihre Messungen benötigten die Forschenden Myonen – diese Teilchen ähneln Elektronen, sind aber rund 200-mal schwerer. Das PSI ist weltweit der einzige Forschungsstandort, an dem genügend sogenannte niederenergetische Myonen für solche Experimente produziert werden.

Weiterlesen ...

Aus der Forschung

In der Lunge entdeckte Immunzellen verbessern Abwehr gegen Viren

Ein Forschungsteam der Universität Basel hat in der Lunge ansässige Immunzellen entdeckt, die lange nach einer überstandenen Grippe fortbestehen. In Versuchen mit Mäusen zeigte sich, dass diese Helferzellen die Immunantwort gegen eine erneute Infektion mit einem anderen Grippevirus-Stamm verbessern. Die Entdeckung könnte Ansätze für länger wirksame Impfungen gegen sich schnell verändernde Viren liefern.

Weiterlesen ...

Stellenangebote

Agenda

Web-Seminar „Schnelle und innovative Mikrowellen-Aufschlussmethoden für Umweltproben und Lebensmittel / Bedarfsgegenstände“

Am 24. März 2021: Web-Seminar „Schnelle und innovative Mikrowellen-Aufschlussmethoden für Umweltproben und Lebensmittel / Bedarfsgegenstände“
Weiterlesen ...

30. Jahrestagung der Gesellschaft für Virologie vom 24.–26. März 2021

GfV 2021: Virologen diskutieren aktuelle Entwicklungen im Kampf gegen Viruskrankheiten
bei der wichtigsten Virologie-Veranstaltung im deutschsprachigen Raum.
Weiterlesen ...

Elektrochemische Charakterisierung und Korrosion

Der Kurs am 28. Mai 2021 gibt eine Einführung in die Korrosion und in wichtige, elektrochemische Standard-Messtechniken. Er zeigt die Möglichkeiten sowie die Herausforderungen von lokalen, elektrochemischen Messtechniken für Korrosionsuntersuchungen auf. Die TeilnehmerInnen sind am Ende des Kurses in der Lage, die wichtigsten Korrosionsarten zu identifizieren und wissen, welche Erkenntnisse sowie Korrosionskenngrössen mit Hilfe von (lokalen) elektrochemischen Messtechniken gewonnen werden können.