Laborscope durchsuchen...

Mediadaten

Download Mediadaten 2018

Laborscope das offizielle Organ des Fachverbandes für Laborberufe Schweiz.

Besuch überbetrieblicher Kurs Laborant/in EFZ Fachrichtung Biologie Modul 3

Am 12. Dezember 2017 besuchte ich die Lernenden im Kurs. Das Modul 3 dient der Vermittlung von grundlegenden Methoden und Techniken aus Molekularbiologie und Biochemie mit dem Ziel, das Methodenspektrum als Ergänzung zur Ausbildung im Lehrbetrieb zu vergrössern.
Die begeisterte Stimmung der Lernenden war sofort ersichtlich. Neues Wissen erwerben, eine andere Methode kennen zu lernen oder seinen Mitlernenden helfen zu können, das motiviert sie. Interessiert, neugierig und sorgfältig wurde gearbeitet. Sie freuten sich alle auf die überbetrieblichen Kurstage, erzählten sie mir.
Einige Lernende waren im Theorieraum am Schreiben des Protokolls, oder sie bereiteten dort durch Studium der abgegebenen Unterlagen die anschliessenden praktischen Arbeiten vor. Andere waren bereits im Labor tätig. Auch hier wurde alles sorgfältig und exakt vorbereitet, beginnend mit dem Anschreiben der Petrischalen, um diese mit Agarlösung zu füllen.

Weiterlesen: Besuch überbetrieblicher...

Überbetriebliche Kursbesuche Fachrichtung Chemie Modul 3

19. Oktober Gruppe A

Bei meinem Eintreffen sind die Lernenden im Labor beschäftigt.
«Was sind die heutigen Arbeiten?» fragte ich bei den Lernenden nach. «Momentan sind es die Titrationen. Heute ist es die Redox-Titration. Vorgängig wurde uns die dazu nötige Theorie vermittelt. Nach sorgfältiger Vorbereitung des Arbeitsablaufs sehen wir bald unsere Resultate», freuen sich die Lernenden.
«Was sind die heiklen Punkte?» fragte ich. «Während des Titrierens muss die Lösung gut durchmischt werden. Die Zugabe der Masslösung erfolgt mittels Bürette bis zum Farbumschlag», erzählen sie mir.
Die Lernenden arbeiten alle konzentriert um ja den Endpunkt nicht zu verpassen. Sie freuen sich, als die Lösung plötzlich ein schönes rosa enthält und hoffen nun,  auch das richtige Resultat zu erhalten.

Weiterlesen: Überbetriebliche Kursbesuche...

Neue Subventionierung für die HFP-Lehrgänge

Im September hat der Bundesrat ein neues Subventionierungssystem verabschiedet für Kurse, die auf eine eidgenössische Prüfung vorbereiten. Dies betrifft auch die Vorbereitungskurse auf die höhere Fachprüfung als naturwissenschaftliche/-r Labortechniker/-in und ist zum Vorteil der Teilnehmenden. Per 1. Januar 2018 tritt das neue System in Kraft.

Neu erhalten Absolvierende, die die Kursgebühren selber bezahlt haben und zum Zeitpunkt des Beschlusses, ob sie bestanden haben, in der Schweiz wohnen, nach der Diplomprüfung den Betrag von Fr. 10‘500.- als Beitrag direkt von Bund. Damit hat der Bundesrat ein zentrales Element seines Massnahmenpakets zur Stärkung der höheren Berufsbildung umgesetzt.

Weiterlesen: Neue Subventionierung für...

Unterstützung bei Weiterbildung

Ab dem 1. Januar 2018 tritt die neue Finanzierung der Vorbereitungskurse für eidgenössische Prüfungen in Kraft.

Sie gilt für eidgenössische Berufsprüfungen (Fachausweis) oder höhere eidgenössische Fachprüfungen (Diplome).
Sie gilt nicht für Kurse, die von einer höheren Fachschule oder Fachhochschule angeboten werden.
Der Bund hat eine Liste mit den beitragsberechtigten Vorbereitungskursen publiziert.

Weiterlesen: Unterstützung bei...